Zum Inhalt wechseln


Foto

Team America


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
201 Antworten in diesem Thema

#201 Scyther Geschrieben 21. Juli 2015 - 14:06

Scyther

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 472 Beiträge

Falls es wer verpasst hat Bob Marshall is neulich bei nem SCG Premier Turnier erster geworden mit seiner Sultai Liste die er scheinbar schon seit März genauso pilotiert.

Intressant hier, dass er die Bobs wieder mitbringt, dafür auf DTTs verzichtet. Ob für ihn gerade die richtige Zeit ist, wenn jeder und seine Oma Pyromancers spielt oder versucht zu haten würde ich mal in Frage stellen. Er hat die Hymns durch Stifle ersetzt hat, was wohl dem stetig hohen Anteil an Miracles zu schulden ist und eigentlich auch eine logische Konsequenz ist. Ich finde das SB ein wenig wild aber was weiss ich schon. ^^

 

 

 


Bearbeitet von Scyther, 27. Juli 2015 - 14:57.

8ru6nm7m.jpg
 


↓ Werbeunterbrechung - Weitere Beiträge unten! ↓

#202 Dein Freund der Baum Geschrieben 03. September 2016 - 18:00

Dein Freund der Baum

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 709 Beiträge

Um mal ein bisschen Leben in die Bude zu bringen: Ich teste in unseren Testrunden und XMage gerade einigermaßen erfolgreich Stifle BUG. Die Liste ist an diese hier angelehnt: http://www.thebrains...-slayer-delver/

 

Die TNN hat sich absolut bewährt und gefällt mir in fairen Matchups deutlich besser als die Cliquen der Originalliste. Gegen Combo versaut die Änderung zwar das Sideboarding, aber immerhin kann man die TNN durch die Goyfs ersetzen oder zwei Abrupt Decay gegen Kram wie Carpet of Flowers oder Defense Grid drinlassen. Ist gegen Combo immer noch suboptimal, aber nicht mehr ganz so schlimm. 6 Shroud Kreaturen im Deck sind in fairen Matchups schon geil ;)

 

Apropos Tarmogoyf: Eigentlich will ich ihn so gut wie nie haben, aber leider ist Nimble Mongoose gegen Eldrazi viel zu klein, sodass ich einen dicken Beater brauche, der auch mal nen Thought-Knot Seer oder (sofern eine Chalice im Friedhof ist) einen Reality Smasher blocken kann. Ich muss aber auf jeden Fall noch testen, ob die Goyfs reichen. Ohne ist das Matchup aber definitiv schlimm. Gegen Decks mit Punishing Fire kann der Goyf auch für Delver reingeboardet werden. Delver wird in den Matchups ja eher selten im Spiel bleiben.

 

Vorher habe ich in dem Slot auch Marsh Casualties gegen D&T und Elfen getestet, aber die Matchups sind damit auch nicht wirklich positiv. Von daher hoffe ich einfach mal, dem Kram zu dodgen oder einfach mit T1 Delver into alles™ zu überfahren. Da fehlt echt der Bolt von Canadian um OTD Mother of Runes und Konsorten abzustellen. Falls D&T durch die neuen Karten aus Conspiracy Aufwind bekommt, teste ich evtl. mal Dread of Night.

 

Ansonsten muss ich sagen, dass die Liste gegen die meisten gängigen Decks gut da steht. Gegen Miracles ist man wohl das beste Delverdeck, das so rumläuft, wobei das Matchup immer noch knackig ist. Auf Xmage zerlege ich das Deck zwar konstant, aber wenn ich in unserer Testrunde gegen einen guten Miracles-Spieler teste, ist es ne knappe Kiste.

 

4c Loam geht auch ziemlich gut, dank sechs Shroud-Kreaturen und genug Removal/Counter, um ihn niemals mit einem Threat auf dem Board enttappen zu lassen. Infect kotzt gegen das Deck auch ab. Shardless ist bekanntermaßen anfällig gegen den Stifle-Plan.

 

Gegen Grixis Delver konnte ich leider noch nicht ausgiebig genug testen. Ich stehe derzeit zwar positiv dagegen, aber ich habe das Gefühl, dass die Spieler eher schlecht waren. Von daher waren die Matches wohl nicht allzu repräsentativ…

 

Generell kann ich nur sagen: Spielt mehr Mungos! :D

 






© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.