Zum Inhalt wechseln


Foto

MKM Series Prag 2017

standard; Modern; Legacy; Vintage; Oldschool;

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
48 Antworten in diesem Thema

#21 Mett v. Schleck Geschrieben 01. August 2017 - 10:42

Mett v. Schleck

    Little Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 14.242 Beiträge
Naja, musste man sich on site noch anmelden oder nicht?
Some people pay for thrills, but I get mine for free.

#22 Gast_Frauke Huber_* Geschrieben 01. August 2017 - 10:47

Gast_Frauke Huber_*
  • Gast

Es gibt dazu nicht mehr zu sagen, es sei denn die Begriffe Fließen und Text sind noch unbekannt. Solche grundlegenden Begriffs­erklärungen sprengen allerdings den Rahmen einer generischen Textseite.
Ein einfacher Zeilenwechsel wird mit SHIFT-Return eingefügt. Er fügt keinen neuen Absatz ein (der immer einen Abstand nach unten hat), sondern lediglich eine neue Zeile.


Bearbeitet von Erforderliche Information, 24. August 2017 - 16:04.


#23 Stnikolauswagne Geschrieben 01. August 2017 - 10:47

Stnikolauswagne

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 77 Beiträge

IIRC haben sie die Runde 1 einfach ohne weitere Kontrolle starten lassen, ne Bekannte von mir hatte es nicht rechtzeitig zur Site geschafft und ihr Gegner bekam dann in Runde 1 ein Freilos. Keinen Schimmer warum wir kein Players Meeting hatten, kam mir auch seltsam vor. Gab auch kein Sleep-In Special, also mussten auch die Spieler mit Byes zum R1 Start da sein. 



#24 PHF Geschrieben 01. August 2017 - 11:09

PHF

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 603 Beiträge

Ich war auch am Start, hab die Mainevents im Modern und Standard gespielt, hier mal in Kurzform, vielleicht mache ich später noch ne Langversion draus:

 

Modern (RG Titanshift)

 

1. 2-0 Eldrazi Tron

2. 2-1 Lantern Control

3. 2-0 UW Control

4. 2-1 Jund Death Shadow

5. 2-0 Abzan

6. 2-1 GW Vizier Company

7. 0-2 Eldrazi Tron

8. 2-1 Affinity

9. ID (Top 8 war save), es wäre RW Burn gewesen

VF 1-2 Dredge

 

Im Gegensatz zum Legacy haben wir 8 die Preise gesplittet, es ging also in den Top 8 nur noch um den Pokal, so das das Viertelfinale nur noch ein Fungame war.

 

Standard (Mono-B Zombies)

 

1. 0-2 Grixis Control

2. 2-1 RB Aggro

3. 2-1 RB Control

4. 2-0 UWR Control

5. 2-1 Zombies

6. 1-1-1 UW Monument

7. 1-2 Temur Energy

 

Das letzte Spiel war Win-and-In in die Top 8, schade das ich es nicht gepackt habe aber Doppel-Top 8 wäre wohl echt ein bisschen too much gewesen;-) Natürlich bin ich mit beiden Events top zufrieden, wenn MKMS Hamburg auch WPN-Status erhält bin ich natürlich wieder am Start.

 

LG, PHF


1054_large.png

 

           

 


#25 dunkle stille Geschrieben 01. August 2017 - 15:07

dunkle stille

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 412 Beiträge

Kein Turnierbericht, nur meine Meinung zum Event.

 

Positiv:

- Sehr gute Site! War sehr gepflegt, mit ausreichend Stellplatzmöglichkeiten. Gutes tschechisches Essen gab es ebenfalls vor Ort, nur die Getränke waren etwas teuer - aber das ist ja Standard bei solchen Kongresshallen

 

- Organisation lief soweit Reibungsfrei - klar geht jede Runde ins Timeout, aber es gab keine krassen Delays

 

Negativ:

- Wie shady ist die MKM-Series eigentlich, sich nicht an seine eigenen Payouts zu halten; oder noch besser, Spielern zu unterbinden sich weiterhin zum Turnier anzumelden damit bloß nicht die 300 überschritten werden. Was auch immer da für Ansagen seitens der Orga kamen - es waren Lügen. Und das verdammt traurig. Ich werde mich bei Wotc beschweren, denn auch wenn 4x Multiplikator sicher toll ist, die Serie hat ihn einfach nicht verdient. 

 

 

Ich bin danach stolz wie Bolle und der Blick auf die final Standings offenbart mir zwar den undankbaren 26.Platz (Payout nur für Top24) 

Als ich beim Event "Gerüchte" gehört habe, dass mehr als 301 Spieler im Modern waren und dennoch nur die T24 ausgeschüttet worden, war es für mich erstmal nur ein Gerücht. Zum Glück ist die Orga mal wieder clever genug sich selbst zu verraten: Standings nach Runde 6. Wenn schon versprechen zum Payout gemacht werden, dann bitte auch zukünftig einhalten. Man hat wohl nicht mit mehr als 300 Leute in Prag gerechnet... 

Das Gerücht das Leute sich für Legacy nicht mehr anmelden durften, kann ich leider nicht belegen - ich habe es allerdings von einigen Teilnehmern vor Ort gehört. Platzprobleme gab es auf jeden Fall keine... 

 

- Die Videocoverage ist wirklich alles andere als professionell. Der Geräuschpegel und der Hall machen es unmöglich, vernünftig zuzuhören. Das betrifft vorrangig die Interviews. Bei zukünftigen Events am besten noch einen separaten Raum dafür anmieten. In Prag hätte die Möglichkeit sicher bestanden... 

 

- Edit: PWP stehen bei mir noch keine drin, aber vllt liegt das auch an Wotc, weil bei einigen anderen Events auch was schiefgelaufen ist laut Historie. 


Bearbeitet von dunkle stille, 01. August 2017 - 15:26.

  • Vico hat sich bedankt

Das Preislevel seiner Sammlung ist über 9000€.

 

 

Er verkauft auch noch DVDs, ein Intimmassagegerät, ein PS3-Spiel und kauft SlimFit Hemden von Esprit.

 

Da versucht wohl jemand dem Nerdtum zu entkommen. emoticon-0136-giggle.png

.


#26 Vico Geschrieben 01. August 2017 - 16:34

Vico

    User des Jahres 2019

  • Forenhelfer
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.071 Beiträge

 

Als ich beim Event "Gerüchte" gehört habe, dass mehr als 301 Spieler im Modern waren und dennoch nur die T24 ausgeschüttet worden, war es für mich erstmal nur ein Gerücht. Zum Glück ist die Orga mal wieder clever genug sich selbst zu verraten: Standings nach Runde 6. Wenn schon versprechen zum Payout gemacht werden, dann bitte auch zukünftig einhalten. Man hat wohl nicht mit mehr als 300 Leute in Prag gerechnet... 

 

 

 

Mir sind die 35€ ehrlich gesagt egal. Aber die Standings und die Tatsache (wirklich?), dass da mehr als 300 Spieler draufstehen, macht sogar mich als Series-Besucher mit rosaroter Brille gerade etwas nachdenklich... 



#27 Dragno Geschrieben 01. August 2017 - 17:20

Dragno

    Best Custom Card Creator

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.403 Beiträge

Ohne dort gewesen zu sein und nur aus meiner Erfahrung mit Tournament Logistics würde ich mir das folgendermaßen erklären: Die Zahl der Teilnehmer von 296 kam vom Registration Desk anhand der Anmeldungen. Im Event beim WER waren aber zusätzlich zu allen tatsächlichen Teilnehmern auch alle Spieler mit Byes eingetragen, unabhängig davon ob sie beim Event tatsächlich auftauchten oder nicht. Da es kein Player Meeting gab und (laut den hier zu lesenden Beiträgen) nicht im Vorfeld überprüft wurde, wer denn alles da war, musste man alle eingetragenen Leute, die gar nicht wirklich teilnahmen, einfach droppen, sobald sie nicht zu einem Match erschienen. Allerdings bietet der WER einem die Option, Standings inklusive aller gedropten Spieler auszugeben. Da würde dann natürlich auch alle Spieler einschließen, die zwar ein Bye hatten, aber nicht wirklich im Event teilnahmen. Scheint so, als wäre das bei den Standings für Runde 6 auf der Coverage Page so passiert, sodass da mehr Leute auf den Standings stehen als tatsächlich am Turnier teilgenommen haben.


Social Media Beauftragter des Judge-Programms der deutschsprachigen Region

 

Custom Cards. Excessively.
Personal Custom Card Hall of Fame

2s999ix.jpg


#28 Quentin Coldman Geschrieben 01. August 2017 - 17:26

Quentin Coldman

    Most Qualified User Eternal

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.886 Beiträge
Also ob die Spieler auftauchen oder nicht ist ja vom Ding her egal solange sie die Startgebühr bezahlen.

#29 Stnikolauswagne Geschrieben 01. August 2017 - 18:16

Stnikolauswagne

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 77 Beiträge

Also ob die Spieler auftauchen oder nicht ist ja vom Ding her egal solange sie die Startgebühr bezahlen.

Um darauf einmal einzugehen: Die Spieler mit BYE haben nicht zwangsläufig Startgebühr bezahlt, MKM liefert dem TO eine Liste mit Namen und DCI Nummer derer Spieler die qualifiziert sind, diese Spieler haben allerdings keine Startegebühr gezahlt, sonder bekommen ja bei erscheinen einen 40€ MKM Gutschein. Genauso sind mehrere Spieler auf der Voranmeldungsliste die auf MKM ihr Ticket noch nicht bezahlt haben. Es ist daher gut möglich, dass aus Zeitgründen diese unbezahlten Spieler am Tag vorher in den WER eingetragen wurden und am nächsten Tag bei erscheinen als "anwesend" markiert wurden (woraus sich dann die 296 berechnete), während die nicht zahlenden Spieler nach R1 gedroppt wurden.



#30 Gast_Frauke Huber_* Geschrieben 01. August 2017 - 19:23

Gast_Frauke Huber_*
  • Gast

Es gibt dazu nicht mehr zu sagen, es sei denn die Begriffe Fließen und Text sind noch unbekannt. Solche grundlegenden Begriffs­erklärungen sprengen allerdings den Rahmen einer generischen Textseite.
Ein einfacher Zeilenwechsel wird mit SHIFT-Return eingefügt. Er fügt keinen neuen Absatz ein (der immer einen Abstand nach unten hat), sondern lediglich eine neue Zeile.


Bearbeitet von Erforderliche Information, 24. August 2017 - 16:04.

  • Lev hat sich bedankt

#31 dunkle stille Geschrieben 01. August 2017 - 19:43

dunkle stille

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 412 Beiträge

 

 

Die Preisausschüttung war jedoch im Vorfeld bekannt und wer das zu schrecklich findet, muss ja nicht kommen. Dennoch darf es ja mal gerne angesprochen werden...

 

Genau, die Preisausschüttung war vorher bekannt, wurde vom TO jedoch nicht eingehalten. Bzw. wurde gemauschelt wie Sau. Ich war fernab jeglicher Preise, prinzipiell könnte mir das Thema egal sein. Trotzdem möchte ich eine saubere Turnierserie, bei der Ankündigungen was Payouts angeht wohl kalkuliert sind. Alles andere ist Betrug - wer das in Ordnung findet, ok, dem kann ich auch nicht mehr helfen. 


Das Preislevel seiner Sammlung ist über 9000€.

 

 

Er verkauft auch noch DVDs, ein Intimmassagegerät, ein PS3-Spiel und kauft SlimFit Hemden von Esprit.

 

Da versucht wohl jemand dem Nerdtum zu entkommen. emoticon-0136-giggle.png

.


#32 Magix28 Geschrieben 01. August 2017 - 19:45

Magix28

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.967 Beiträge

Das ist schade zu erfahren, hab auf dem Turnier auch von 310 Spieler gehört und hatte mich schon auf zumindest die 35€ gefreut. Mir wurde dann bei der Preisvergabe gesagt es sei nur bis Platz 24 ausgeschüttet worden...


Mein YouTube Kanal mit Modern und Pioneer Content. Viel Spaß :-)!

https://www.youtube....DXArA/playlists

 

 


#33 Dein Freund der Baum Geschrieben 01. August 2017 - 19:47

Dein Freund der Baum

    Bester Legacy-Spieler 2020/2021

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.066 Beiträge

Dragno hat aber durchaus einen guten Punkt gemacht. Für das letzte MKM Madrid weiß ich auch sicher, dass alle Leute mit Byes in den Standings standen, egal ob sie anwesend waren oder nicht. Ich wurde auch aufgeführt, obwohl ich definitiv nicht beim Turnier war... Das könnte die Diskrepanz in den Spielerzahlen durchaus erklären.


Never underestimate the power of overwhelming stupidity in overwhelming numbers.

#34 orca- Geschrieben 01. August 2017 - 19:52

orca-

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 713 Beiträge

Spoiler



#35 Ravens Hat Geschrieben 01. August 2017 - 21:06

Ravens Hat

    RSS Bot 2.0

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 15.746 Beiträge

Völlig neutrale Frage: Warum ist die Auszahlungssumme an die Spielerzahl gekoppelt und nicht an das gezahlte Startgeld? Wäre es nicht irgendwie smarter immer einen festen Prozentsatz der Teilnahmegebühr auszuzahlen und lediglich die Anzahl der Preisplätze an die Zahl zu knüpfen? Würde natürlich dazu führen, dass ab Spieler X die Struktur im hinteren Bereich abflacht, wäre jedoch immernoch eine deutlich fairere Lösung als eine Schwankung von 1,5k ab einem Spieler mehr oder weniger.


UMYtCuY.jpg

"Retro, [...] der Gott der Magicspieler" - Orca-

ehemals Sedlife McMoneyrip
 


#36 King Suleiman Geschrieben 01. August 2017 - 21:08

King Suleiman

    Most Qualified User Vintage/Oldschool

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.635 Beiträge
@Dunkle Stille

Teure Getränke???
1 Bier = 50 Kronen = 2€

Wo gibts bitte so billiges Bier direkt an der Site???
Selbst beim Ovino kostet es 2,50€
Oft gibt es gar kein Bier.
Da muss man den Fußmarsch noch dazu rechnen!

Also Getränkemäßig wars top!
Und am so 20:00 darf das Bier dann auch enden.

Bearbeitet von King Suleiman, 01. August 2017 - 21:09.

Religion auf gehobenem Vereinsniveau!

Früher Jesus

Besch!

#37 Hasran Ogress Geschrieben 01. August 2017 - 21:26

Hasran Ogress

    Legacyuser 2016

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.523 Beiträge

Und va neisses Urquell vom Fass in sauberen Gläsern.


banner.jpg
Lygasi: Stoneblade  {W} {U} - Canadian  {U} {G} {R} - Lands {R} {G} {B} 
Premodern: MUD  {X} - NicFit  {G}  {B} - Angry Hermit  {W}  {U}  {B}  {R}  {G} - Infestation  {B}  {R} - Stasis  {U} 
Vintage: Dredge  {U} {G} {B}

Old School: Troll-Disco  {B} {R} {U} - Erhnamgeddon {W} {G} {R}


#38 JensK Geschrieben 01. August 2017 - 21:29

JensK

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 122 Beiträge

Unsere Zählung stammt aus der Anzahl der Spieler die Eintritt bezahlt haben! Der Wizards Event Reporter macht leider was er will.

 

Platz in der Halle die Halle war einfach voll und es gab keine Stühle mehr um andere Räume zu benutzen. 

 

 

 

Was sich ändern wird: 

 

Wir werden wohl den Payout häufiger anpassen mehr Stufen oder flexibler vielleicht auch schon für Hamburg. Und Vor allem auch mal ne zwischen Stuffe Einführen aber das muss ich mit MKM verhandeln.

Turniere im Sommer sind immer gefährlich (GP lille war eine Katastrophen) Klimananlagen sind einfach mist. Wir können froh sein (wir als TO) das es nur 30 Grad draußen war.

Auch für Trials wird man sich online anmelden können. dadurch wissen wir besser wieviele Leute kommen. 

Ich finde unsere Startzeiten eigentlich gut. 

Wir werden hoffentlich verhinder das wir nochmal Leute wegschicken müssen.

 

Mfg

 

Jens Arndt



#39 Fingore Geschrieben 01. August 2017 - 21:32

Fingore

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 551 Beiträge

Völlig neutrale Frage: Warum ist die Auszahlungssumme an die Spielerzahl gekoppelt und nicht an das gezahlte Startgeld? Wäre es nicht irgendwie smarter immer einen festen Prozentsatz der Teilnahmegebühr auszuzahlen und lediglich die Anzahl der Preisplätze an die Zahl zu knüpfen? Würde natürlich dazu führen, dass ab Spieler X die Struktur im hinteren Bereich abflacht, wäre jedoch immernoch eine deutlich fairere Lösung als eine Schwankung von 1,5k ab einem Spieler mehr oder weniger.

 

Weil dann die Spieler sehen welcher Veranstalter wie viel ausschüttet, die meisten haben halt keine Ahnung von den tatsächlichen organisatorischen Kosten und machen dann Stunk wenn einer 50% der andere aber 70% oder mehr ausschüttet.

Grundsätzlich sollte man das vielleicht etwas feiner Staffeln, aber am ende einen fixen Prozentsazu auszuzahlen wird dann auch affig wenn einer statt 175 dann 182,44 erhält.

Wenn man eine Staffelung von je 32 Spielern macht sollte das reichen, irgendwo muss man den Veranstaltern auch ihren Gewinn gönnen, dafür gibts ja auch Veranstaltungen wo Sie netto draufzahlen und trotzdem alle spielen können.



#40 Gast_Frauke Huber_* Geschrieben 01. August 2017 - 21:35

Gast_Frauke Huber_*
  • Gast

Es gibt dazu nicht mehr zu sagen, es sei denn die Begriffe Fließen und Text sind noch unbekannt. Solche grundlegenden Begriffs­erklärungen sprengen allerdings den Rahmen einer generischen Textseite.
Ein einfacher Zeilenwechsel wird mit SHIFT-Return eingefügt. Er fügt keinen neuen Absatz ein (der immer einen Abstand nach unten hat), sondern lediglich eine neue Zeile.


Bearbeitet von Erforderliche Information, 24. August 2017 - 16:08.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: standard;, Modern;, Legacy;, Vintage;, Oldschool;

© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.