Zum Inhalt wechseln


Foto

Pauper/Peasant - Was ist das?

Pauper Peasant Banned List Regeln

  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
Keine Antworten in diesem Thema

#1 error Geschrieben 02. August 2010 - 21:26

error

    .

  • Administrator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.041 Beiträge

Pauper:

Pauper ist ein Constructed-Format. Ein Pauper-Deck besteht aus mindestens 60 Karten und einem 15-Karten Sideboard, welche nur Common-Karten enthalten dürfen. Ansonsten gelten die normalen Spiel- und Deckbau-Regeln.

Pauper lässt sich mit vielen anderen Formaten, wie z.b. Two-Headed Giant, kombinieren. Vielerorts gibt es lokale Bannings, die sehr stark voneinander abweichen. Daher solltet ihr die Bannings, nach denen ihr spielt, am Besten beim Posten eures Decks angeben. Zusätzlich solltet ihr auch immer das Pauper-Format angeben, das ihr spielt, indem ihr einen der unten aufgelisteten Tags vor euren Decktitel schreibt. Wenn euer Format dort nicht aufgelistet ist, erwähnt es bitte in eurem Startpost.

Offiziell gebannte Karten im Pauper:

Cloudpost

Cloud of Faeries

Cranial Plating

Empty the Warrens

Frantic Search

Grapeshot

Invigorate

Temporal Fissure

Treasure Cruise

Alle Ante-Karten

Alle Karten aus den Fun-Editionen (Unglued, Unhinged)

 

 

Gängige Pauper-Formate:

 

Paper Pauper (Vintage Pauper) [VP]:
Alle Karten, die jemals in mindestens einer Edition als Common erschienen sind. 

Legalität von Karten lässt sich überprüfen indem man in der Kartensuche Commons und Vintange als such Beschränkung eingibt. Karten die als nur Online erhältlich markiert sind sind nicht legal.

 

Classic Pauper (MTGO Pauper) [CP]:
Alle Karten, die jemals als Common auf Magic Online erschienen sind. Die einzige DCI sanktionierte Pauper Variante, dementsprechend ist es ein Turnierformat mit all den vor und nachteilen. Es gibt offizielle Turniere, Metabreakdowns und viele Spieler. Die Decks sind in der Regel besser abgestimmt und stärker als bei den Casual Pauper Varianten.

Legalität von Karten lässt sich überprüfen indem man in der Kartensuche Commons und Classic als such Beschränkung eingibt. Karten die als nur Online erhältlich markiert sind sind legal.

 

Modern Pauper [MP]:
Alle Karten, die im derzeitigen Modern mindestes einmal als Common erschienen sind.

Legalität von Karten lässt sich überprüfen indem man in der Kartensuche Commons und Modern als such Beschränkung eingibt. Karten die als nur Online erhältlich markiert sind sind nicht legal.

 

T2 Pauper [2P]:
Alle Karten, die im derzeitigen T2 mindestes einmal als Common erschienen sind.
Legalität von Karten lässt sich überprüfen indem man in der Kartensuche Commons und T2 als such beschränkung eingibt. Karten die als nur Online erhältlich markiert sind sind nicht legal.

 

 

Peasant:

Für Peasant gelten die gleichen Regeln wie für Pauper (siehe oben), nur dass zusätzlich bis zu 5 Uncommons (insgesamt, in Deck und Sideboard zusammen) gespielt werden dürfen.
Bei Karten, die in mehreren Raritätsstufen gedruckt wurden, gilt die niedrigste Rarität, die im Gatherer (gatherer.wizards.com) angegeben wird

**wichtig** Hierbei ist der Gatherer in den Einstellungen /Settings auf Sprache "english" umzustellen, weil sonst ältere Karten nicht oder nicht korrekt angezeigt werden.

Offiziell gebannte Karten im Peasant:
Alle Ante-Karten
Alle Karten aus den Fun-Editionen (Unglued, Unhinged)
Alle Karten desTyps "Conspiracy" (nicht die sonstigen Karten der gleichnamigen Edition!)

Empfohlene Bannings im Peasant:
Bazaar of Baghdad
Berserk [seit Januar 2015]
Brain Freeze
Cranial Plating
Diamond Valley [seit Januar 2015]

Delver of Secrets [NEU ab 1.August 2015]
Empty the Warrens
Force of Will [seit Januar 2015]
Frantic Search

Glimmerpost [NEU ab 1.August 2015]

Grapeshot [NEU ab 1.August 2015]

Imperial Recruiter [NEU ab 1.August 2015]

Jeweled Bird
Library of Alexandria
Mana Drain
Skullclamp
Sol Ring
Strip Mine
Temporal Fissure [seit 2014]
Tendrils of Agony

Treasure Cruise [NEU ab 1.August 2015]

 

Bannings werden von der deutsch-französischen Community gemeinsam erarbeitet (siehe weiterführende Links unten)

 

Gängige Peasant-Formate:

Paper Peasant (Vintage Peasant) [VPea]:
Alle Karten, die jemals in mindestens einer Edition als Common oder Uncommon erschienen sind, inklusive aller Online-Editionen.

Classic Peasant (MTGO Peasant) [CPea]:
Alle Karten, die mindestes einmal als Common oder Uncommon auf Magic Online erschienen sind.

Modern Peasant [MPea]:
Alle Karten, die mindestes einmal im derzeitigen Modern als Common oder Uncommon erschienen sind.

T2 Peasant [2Pea]:
Alle Karten, die mindestes einmal im derzeitigen T2 als Common oder Uncommon erschienen sind.

 

Weiterführende Links zu Peasant:

mtg-peasant.com - Decklisten vieler Peasant-Turniere, Legalitätscheck von Decks sowie Regeln

https://peasantmagic...ntmagic/regeln/- Ingolstadt Community - Regeln, Ergebnisse der Letzten GPs dort und vereinzelte Artikel

magic-ville.com - französische Peasant-Community


Bearbeitet von Darkside, 17. Januar 2016 - 16:20.
Revision


↓ Werbeunterbrechung - Weitere Beiträge unten! ↓




Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Pauper, Peasant, Banned List, Regeln

© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.