Zum Inhalt wechseln


KitsuLeif

Registriert seit 31. Jan 2014
Offline Letzte Aktivität Heute, 02:34

Verfasste Beiträge

Im Thema: [MKM] Magickartenmarkt / Cardmarket

Gestern, 01:40

ELbcqvB.png

 

You love to see it...


Im Thema: Mit gebannten/overpowered Karten im Casual spielen

02. März 2024 - 12:49

Aber das Mind's Eye ist doch nicht mal für sich selbst eine Maschine. Es braucht gegnerische Interaktion in Form von Carddraw und zusätzlich noch eigenes offenes Mana, um wirklich was zu tun. Da finde ich Skullclamp viel gefährlicher. Kostet weniger, es braucht nur popelige Tokens mit ner 1 hinten und zack, krasseste Carddraw-Engine am Tisch, und das deutlich früher als Mind's Eye.

Ansonsten gibts noch so tolle Artefakte wie Bolas's Citadel, welches auch Unmengen an Kartenvorteil erwirtschaften kann. Auch ohne seine gängigen Combo-Karten.

 

Krosan Grip, Sudden Spoiling, Trickbind, Wipe Away, Raze to the Ground, Void Rend, Wreak Havoc oder wenn es ganz extrem sein soll: Supreme Verdict. Alles Karten, die recht easy mit der beschriebenen Situation dealen können.


Im Thema: Mit gebannten/overpowered Karten im Casual spielen

02. März 2024 - 00:13

Ich spiels noch in genau einem Deck: Kozilek, the Great Distortion.

Die Consecrated Sphinx spiele ich gar nicht. Selbst 10€ wäre mir für die Karte noch zu teuer. Ist sie gut? Bestimmt. Zieht sie unglaublich viel Hate? Halleluja, ja. Da bleibe ich lieber unter dem Radar.


Im Thema: Magic Arena Chatthread

01. März 2024 - 19:22

Wer hat denn Bock, auf Arena gegen fremde Menschen ein 70minütiges Commandergame zu zocken?
Alleine bei dem Gedanken rollen sich einem doch die Fußnägel hoch.

 

Wer sagt denn, dass es gegen Fremde sein muss? Man kann ja auch mit ein paar Freunden mal eine Runde zocken, wenn gerade nicht die Zeit ist, sich in Person für mehr als ein Spiel zu treffen.


Im Thema: Mit gebannten/overpowered Karten im Casual spielen

01. März 2024 - 15:48

Beim Schach startet aber jeder Spieler mit dem gleichen "Deck". Bei Magic hast du das große Glück, dein Deck so bauen zu können, dass du gegnerische Spielzüge vereiteln kannst.

Consecrated Sphinx, eine 6 Mana Kreatur, und Mind's Eye, ein deutlich schwächeres 5 Mana Artefakt, für das man jedes Mal noch Mana bezahlen muss, damit es was tut, sind einfach Threats, die man handlen muss. Aber so OP sind die Karten jetzt auch nicht.

Wenn du jetzt allerdings ein Deck spielst, dass nur eigene Bomben spielen will, aber keine Antworten auf solche Karten hat, kann das schnell mal OP wirken.


© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.