Zum Inhalt wechseln


Foto

[SOI] 21.03. Spoilerthread: Duals!, Engulf the Shore, Sin Prodder, Tireless Tracker, Invocation of Saint Traft, UC's,

Frühlingsanfang

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
132 Antworten in diesem Thema

#61 Quathul Geschrieben 21. März 2016 - 12:43

Quathul

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.349 Beiträge
Jo verwurstet unnötige Länder zu tokens etc nicht soo schlecht.

11111vgkv5.png

 

Blocktronics.org - ANSI ART GROUP


#62 Hanmac Geschrieben 21. März 2016 - 12:43

Hanmac

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.093 Beiträge

finde ich interessant, besonders weil man damit mehr Madness (Vampire) auch im gegnerischem Zug spielen kann.

die beschränkung das man das nur einmal pro zug machen kann, sowie das es nicht getappt wird, sind wieder interessant für mehr spieler partien ...

(ich denke da zeichnet sich ein Schema ab)

 

ich persönlich finde es immer noch cool das die meisten Spielsteine jetzt zwei KreaturenTypen haben.



#63 Retronasale Aromatherapie Geschrieben 21. März 2016 - 12:53

Retronasale Aromatherapie

    Big Furry Monster

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.341 Beiträge

Dieses Enchantment, dass Madness enabled und Vampire macht scheint mir sehr nice zu sein.

Der Land cycle ist nice für Standard, aber einfach nur strictly worse als die Checklands, von daher wird man sie sonst nirgendwo sehen.


ehemals ein schwarzes Kaltgetränk aus Kolanuss


#64 Wrathberry Geschrieben 21. März 2016 - 13:03

Wrathberry

    Big Furry Monster

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.154 Beiträge
Ich mag den Cycle :). Aus Standardsicht kann ich echt nicht meckern, vor allem weil sie mit Battlelands synergieren.

PLUS ULTRA!!!

Farewell "one for all"


#65 Ravens Hat Geschrieben 21. März 2016 - 13:05

Ravens Hat

    RSS Bot 2.0

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 15.783 Beiträge

Wo ist da bitte die Synergie? Slow-Lands wollen das du die Basics legst, diese wollen, das du sie auf der Hand hast. Ist für mich ein astreines Beispiel für eine Antisynergie.


UMYtCuY.jpg

"Retro, [...] der Gott der Magicspieler" - Orca-

ehemals Sedlife McMoneyrip
 


#66 merhans Geschrieben 21. März 2016 - 13:07

merhans

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.494 Beiträge

Du kannste die Battle Lands auch vorzeigen.

Basics legen, Showland legen, Battelland vorzeigen,Basic legen, battleland legen.


 


#67 Tom Egatherion Geschrieben 21. März 2016 - 13:07

Tom Egatherion

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 728 Beiträge

Er meint vermutlich die Tatsache, dass Battlelands Basic-Land-Typen haben.

 

Edit: :ph34r:


Bearbeitet von Tom Egatherion, 21. März 2016 - 13:08.

"In his city at Rix Maadi, dead Rakdos waits dreaming. Welcome to the psycho circus!"

"...Ich träume immer von dir, letzte Nacht hast du mich mit Blutwurst gefüttert..."

"Tom, a father only a child could love."

"Ich war lange genug Alpha um jetzt ruhigen Gewissens Omega sein zu dürfen!"

#68 Ravens Hat Geschrieben 21. März 2016 - 13:16

Ravens Hat

    RSS Bot 2.0

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 15.783 Beiträge

Stimmt, die wollen ja keine Basics. Aber bleibt Standard weiter so verspielt mit drei, vier und fünffarbig? Denn in einem Deck gemeinsam wären die Länder ziemlich klobig und langsam.


Du kannste die Battle Lands auch vorzeigen.

Basics legen, Showland legen, Battelland vorzeigen,Basic legen, battleland legen.

 

In der Line wär das Slow-Land zeigen aber auch nur "weil man es kann", du hast ja das 2. Basic. Diese neuen Länder willst du halt früh legen, tust du das, wird das Slow-Land entsprechend wirklich langsam. Das man es vorzeigen kann habe ich sogar wirklich übersehen, ändert aber nichts an der grundlegenden Antisynergie aus beiden. Eventuell enabled es gierige Haufen, das kann ich nicht abschätzen. Doof dafür ist aber, dass es identische Farben sind und beiden Cycles.


UMYtCuY.jpg

"Retro, [...] der Gott der Magicspieler" - Orca-

ehemals Sedlife McMoneyrip
 


#69 ElAzar Geschrieben 21. März 2016 - 13:26

ElAzar

    Big Furry Monster

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.695 Beiträge

Weil alte Länder wiederbringen und Decks erschwinglicher zu machen kundenfreundlich wäre und das kann man sich als Firma die Geld verdieben will heutzutage nicht mehr leisten.

Die einzigen Länder die im Schnitt annähernd 5€ kosten (Cliffs ~13-15, rest 4-7) sind die Scars Duals, alle anderen alternativen (Checklands, Filterländer & Painlands) sind idR ~3€ Karten, keine Ahnung was man das "erschwinglicher" machen muss.
Wenn sie zum 7ten mal Painlands/Checklands printen heult die Community rum, dass das Set keine Value hat. Das ganze ist partiell auch als Hommage an die Enemy Checklands zu verstehen, die in INN auftauchten.

Im übrigen kann man das ganze auch neutraler formulieren, denn dir sollte bewusst sein, dass du mit dieser offen provokanten und unsachlichen Ausdrucksweise andere User triggerst und dies zu ad homniem Diskussionen führt, an denen du dich munter beteiligst.

Bearbeitet von ElAzar, 21. März 2016 - 13:32.

Eingefügtes Bild


#70 pseudo Geschrieben 21. März 2016 - 13:31

pseudo

    Big Furry Monster

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8.107 Beiträge
Flooded Grove ist elf+ Euro engl nm+ bei mkm. Würde gerne wissen woher deine Preise kommen.

Kauft nichts mehr von Wizards of the Coast!
Dieser Account dient nur noch dem öffentlichen Aufruf zum Boykott.
Grund sind die Ereignisse vom 21.12.2015 und der Umgang mit ehrenamtlichen Judges.

Detaillierte Angaben von den Betroffenen (englisch) :

http://mtgcast.com/m...plicit-language

Allen Menschen, die sich von anderen Ansichten in ihrem Savespace gestört fühlen wünsche ich rechtzeitiges Erwachen bevor sie zu spät bemerken, dass Skepsis Menschen vor der gleichschaltenden Diktatur, welche sich genau von solchen unkritischen Jasagern ernährt, bewahren kann.


#71 No Steppy on Snek Geschrieben 21. März 2016 - 13:34

No Steppy on Snek

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 703 Beiträge

Naja, im Standard werden, soviel ich weiss, getappte Länder nicht so hart bestraft wie in anderen Tormaten (ausser durdle Multiplayer EDH). Kommt hald mal eins der ersten 4 Länder getappt. Kann man also drucken, jedoch wirklich Bedarf für neue Cycles ist glaube ich nur begrenzt vorhanden. Sind bestimmt Filler, weil ein Landcycle pro Set sein muss, einiges schon gebracht wurden und noch mehr Value in Länder zu packen wäre seitens WotC wohl unwirtschaftlich gewesen, da schon gut Sachen gespoilert wurden :P

 

egal, nehm ich trotzdem. Länder sind immer gut



#72 Sparkley Geschrieben 21. März 2016 - 13:38

Sparkley

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 685 Beiträge

Die neuen Länder sind ganz anständig, für Standard braucht man gar nicht diskutieren die werden dort gespielt. In Modern sicher in keinem Top Deck aber vll spricht irgendetwas für dieser Länder in einem ominösen Modern Deck an dem noch nicht gedacht wurde.


2407_large.png


#73 ElAzar Geschrieben 21. März 2016 - 13:40

ElAzar

    Big Furry Monster

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.695 Beiträge

Flooded Grove ist elf+ Euro engl nm+ bei mkm. Würde gerne wissen woher deine Preise kommen.

Und es ist obv. ein Enemy Dual, Fetid Heath ist sogar noch deutlich teuerer.
Mystic Gate, Sunken Ruins, Wooded Bastion, Graven Cairns, Fire Lit Thicket, kosten zwischen 3 & 9€ sind IM SCHNITT Meilen davon entfernt 11€ zu kosten, auch wenn ich zugeben muss, dass ich sie (deutlich) günstiger in Erinnerung hatte, als sie Heute sind...
Da würde ich mir eher einen Reprint des kompletten Cycles wünschen.


Im übrigen finde ich diesen Print 10 mal nachvollziehbarer als in INN Enemy Checklands zu printen die absolut keinen Zusammenhang mit den im Set verwendeten Farbkombinationen haben.

Bearbeitet von ElAzar, 21. März 2016 - 15:56.

Eingefügtes Bild


#74 lostjedi Geschrieben 21. März 2016 - 14:32

lostjedi

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.260 Beiträge

Ehrlich gesagt mag ich das Artwork dieser Länder gar nicht. Schließt sich dem in letzter Zeit zunehmenden "lass uns die Karte so dunkel machen, dass man möglichst gar nichts erkennt"-Trend an. So ist auch da jedes Bild hauptsächlich mal schwarz. Darin sind vermutlich noch Details an Übergängen zu dunkelstgrau und dunkelstbraun, die man dann im Druck gar nicht mehr erkennt. (Das Problem hatte ich auch bei einigen der Expeditions, bei denen man vor lauter Düsternis fast nichts mehr erkannt hatte ;) )

 

Edith: Ich sagte ja auch einige. Natürlich auch insgesamt längst nicht alle Karten. Aber ich mag halt Karten, auf denen ich auch was erkennen kann ;)


Bearbeitet von lostjedi, 21. März 2016 - 14:43.


#75 Gast_Saberon_* Geschrieben 21. März 2016 - 14:40

Gast_Saberon_*
  • Gast

Also ich sehe da keinen Trend, Innistrad ist halt Düster. Da würden strahlende Landschaften in der Sonne wohl eher weniger passen. Die Fetchländer aus Khans zB waren bis auf Polluted Delta und Bloodstained Mire (Also die schwarzen) überhaupt nicht dunkel.

 

Auch bei den Expeditions sind genug helle bei.


Bearbeitet von Saberon, 21. März 2016 - 14:42.


#76 Khorinis Geschrieben 21. März 2016 - 15:15

Khorinis

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 49 Beiträge

Was mich viel mehr stört ist, dass die Schrift bei Game Trail viel kleiner ist als bei Choked Estuary, was im direkten Vergleich auffällt.

Es sieht so aus als ob bei Game Trail ein Flavortext entfernt/vergessen wurde.


Bearbeitet von Khorinis, 21. März 2016 - 15:16.


#77 HaVoC Geschrieben 21. März 2016 - 15:24

HaVoC

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.781 Beiträge
  • Level 1 Judge

Da es keine Scans sind, kann es auch sein, dass der Flavourtext einfach zu viel preisgeben würde.


9o04BDd.jpg

 

Oldschool: {G} {W} {B} Arboria Control, {B} {R} {G} Erhnam Jund'em

Legacy: {B} {G} Eternal Garden, {R} {G} Lende, {R} Burn

Standard:

Modern:  {B}  {R}  {G} Jund

Pauper:  {B} Control

 


#78 ElAzar Geschrieben 21. März 2016 - 15:24

ElAzar

    Big Furry Monster

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.695 Beiträge
Dachte zuerst es würde an den Zeichen liegen, aber Estuary hat sogar 6 Zeichen mehr, das ist in der Tat ungewöhnlich, vlt. wurde der Falvourtext in letzter Sekunde gestrichen.

Eingefügtes Bild


#79 seizan Geschrieben 21. März 2016 - 15:37

seizan

    Sieger MtG-Liga Saison 2020/2021, Bester Historic-Spieler 2020/2

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.737 Beiträge

neues vom Mutterschiff

 

Oh3Wnse.pngjhPKRcD.pngen_y9rdQBkOEb.png

MTTmZXD.jpg

 

Und die Basicländer aus Shadows over Innistrad findet ihr hier!

http://magic.wizards...trad-2016-03-21


Bearbeitet von seizan, 21. März 2016 - 15:45.

Eingefügtes Bild

#80 Xardas Geschrieben 21. März 2016 - 15:39

Xardas

    User 2014

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.822 Beiträge

Nice neuer cycle!
Mit battlelands np im Standard und modern mit schocklands auch kein Problem :)

Spielst doch zu viele Fetchies und andere Länder im Modern um das zuverlässig hinzukriegen. Checkländer sind ja nur spielbar, weil sie untapped kommen, wenn du 1 Schock gefetched hast. Die Dinger kommen viel zu oft tapped und bei 2 farbigen Decks hast du mit Checkändern, Battle, Schocks, Filter, teilweise Scarslands alles bessere Optionen.

 

Stimmt, die wollen ja keine Basics. Aber bleibt Standard weiter so verspielt mit drei, vier und fünffarbig? Denn in einem Deck gemeinsam wären die Länder ziemlich klobig und langsam.


 

In der Line wär das Slow-Land zeigen aber auch nur "weil man es kann", du hast ja das 2. Basic. Diese neuen Länder willst du halt früh legen, tust du das, wird das Slow-Land entsprechend wirklich langsam. Das man es vorzeigen kann habe ich sogar wirklich übersehen, ändert aber nichts an der grundlegenden Antisynergie aus beiden. Eventuell enabled es gierige Haufen, das kann ich nicht abschätzen. Doof dafür ist aber, dass es identische Farben sind und beiden Cycles.

Wieso doof? Grade das wird ja verhindern, dass wir Farbfiesta behalten^^

2 Farbig und Shards wird halt ganz gut gehen ( Esper Dragons freut sich ^^), aber die vierte Farbe wird ein Selbstmord was die Manabase angeht, würde ich also eher nicht erwarten.

Glaub die Antisynergie hält sich aber in Grenzen. Grade in 2 farbigen Decks kommst du mit Basics, Battle und den neuen Duals ja schon gut hin und Turn 1 neues Dual, Basic, Basic, Battle Land wird wohl nicht unmöglich sein.

Die Länder sind ofc nur wirklich gut, wenn du brav 2 farbig bleibst und die Battle Lands passen da solide rein, weil genug Basics für beide Ansprüche wahrscheinlich vorhanden sein werden?!
 

 

Im übrigen finde ich diesen Print 10 mal nachvollziehbarer als in INN Enemy Checklands zu printen die absolut keinen Zusammenhang mit den im Set verwendeten Farbkombinationen haben.

 

Da ist wohl was dran, aber es wäre ja auch kein Ding gewesen die INN Länder zu reprinten und andere Länder in die Uncommonslots zu packen.

Man hätte eine leicht schlechtere Variante der Tribeländer machen können. Reveal a Vampire, Pay 1 Life oder so nen Kram für untapped R/B als Uncommon wäre machbar gewesen.

 

Ist halb so wild, so mies sind die neuen ja nicht und grade für Casual sind 2 farbige Manabases in Allycolor mit Basics, den neuen und Checkländern noch stabiler, aber ist auch nicht so, als ob man im Design nicht was hätte drehen können um den Reprint zu ermöglichen, der wohl abseits des Preises einfach sehr willkommen wäre bei einem großen Teil der Spielerschaft.


Bearbeitet von Xardas, 21. März 2016 - 15:47.

(21:53:51) ElAzar - ich habe im übrigen festgestellt, das man sich auch gut abregieren kann, wenn man sich 3 min synonyme für falsch überlegen muss,d anach ist man viel relaxter...

Success!
Mein Blog rund ums Limited und aktuellen Setreviews
Limited-Talk
Alles zu den Zendikar Expeditions!
(Viele Infos entsprechen auch der Masterpiece Series)




© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.