Zum Inhalt wechseln


Foto

(IMA) Iconic Masters 2017


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
51 Antworten in diesem Thema

#41 Rauptro Geschrieben 21. April 2017 - 13:00

Rauptro

    Big Furry Monster

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.184 Beiträge

I don't like. Irgendwann is auch mal gut mit viel zu teuren Pappkarten. So ein Retro-Set hätte man auch easy für normale Display-Preise basteln können, damit man sowas womöglich auch öfter als 2-3 Mal draften kann. So hier ists doch wieder Premium-Bullshit. Generell stimmt es leider, dass das Angebot langsam aber sich absurd wird und gerade zum Jubiläum wäre doch ein erschwingliches Produkt ein wesentlich interessanteres Goodie als sowas hier.Ganz großes Buh meinerseits dafür.


Retro metamorphosierte zu Rauptro.


#42 timeless Geschrieben 21. April 2017 - 13:04

timeless

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.615 Beiträge

Mir ist jeder Reprint recht.

Man muss den Stuff ja nicht kaufen aber wenn sich was an den Kartenpeisen tut umso besser :) !

Kaalia of the Vast könnte auch mal einen Reprint gebrauchen passend zu Dämonen, Engeln usw.


Bearbeitet von timeless, 21. April 2017 - 13:07.

Jeden Montag:Magic in Essen (99% pure EDH/Commander).Bei Interesse schreibt mir einfach eine PN oder schaut ins Forum -->
Jeden Mittwoch:Modern und Legacy in Bottrop.Mehr Infos erhaltet ihr von Flojo82 oder * Turniere und Regionales *
Jeden Freitag:FNM Modern in Essen bei www.olli-baba.com 

ace2g6asjfbt8.jpg


#43 Videodrom Geschrieben 21. April 2017 - 13:09

Videodrom

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 100 Beiträge
Kaalia kommt in commander anthology. Da wird es wohl erstmal keinen weiteren reprint geben

#44 MtG_Crash Geschrieben 21. April 2017 - 21:41

MtG_Crash

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 229 Beiträge

Wie ist das jetzt genau?
Steht jetzt fest, dass die Reserved List aufgehoben wird - oder befürchten das bloß alle?!
Gibts da irgendwelche Quellen?!


"They can't be all Machamps. Some of them are Machokes." (Moet)


#45 horrified Geschrieben 21. April 2017 - 21:56

horrified

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 125 Beiträge

Die RL wird nicht für Iconic Masters aufgehoben.

 

Quelle: https://twitter.com/...450003631767552



#46 King Suleiman Geschrieben Gestern, 16:59

King Suleiman

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 244 Beiträge
Ich glaub Wizards hat das so schnell klargestellt mit der Reserved List, bevor einer klagt, weil er aus Angst seine Power verscherbelt hat.
Im klagewütigen Amerika ist das alles ja möglich!
Früher Khabál Ghoul

#47 orca- Geschrieben Heute, 03:05

orca-

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 170 Beiträge

Wie ist das jetzt genau?
Steht jetzt fest, dass die Reserved List aufgehoben wird - oder befürchten das bloß alle?!
Gibts da irgendwelche Quellen?!

 

Wenn ich für jedes Gerücht dass besagt das die Reserved List aufgehoben wird einen € bekommen würde, wäre ich mittlerweile bei ...


Lvl2 Judge
Organisator von Pforzheim goes Modern -> https://www.facebook...26475520963811/


#48 MtG_Crash Geschrieben Heute, 03:33

MtG_Crash

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 229 Beiträge

Mich juckts schönerweise überhaupt nicht^^ Ich besitze keine einzige Karte der reserved list.

Ich sitz hier bloß mit Popcorn und frage kurz, ob ich den plottwist verpasst habe^^


"They can't be all Machamps. Some of them are Machokes." (Moet)


#49 Dulatus Geschrieben vor 41 Minuten

Dulatus

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.242 Beiträge

Eine wirklich transparente und ausführliche Erklärung warum sie die reserved list nie anfassen wollen würde ich gerne mal von Wizards lesen. Wenn es der Grund ist die Spieler nicht zu vergraulen verstehe ich ihre Argumentation nicht. Wenn es im Gegensatz aber rechtliche Probleme gibt, würde ich Wizards wiederum sehr gut verstehen. Vielleicht sollten sie zum 25. Jubiläum einfach eine offizielle Erklärung zur reserved list abgeben, statt uns immer im Dunkeln darüber zu lassen. Das würde auch für Wizards bedeuten, dass sie nicht immer wieder wiederholen müssen wir behalten die Liste so bei und wir als Spieler und Sammler hätten ebenfalls Gewissheit.



#50 Vistella Geschrieben vor 35 Minuten

Vistella

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.595 Beiträge

Sammler nicht zu verärgern ist der Hauptgrund. Bedenke, die sitzen in Amerika, wenn da mehrere Leute über Nacht mehrere Tausend bis Zehntausend Dollar Verlust machen, weil sie das RL-Promise brechen, dann haben die Sammler keinerlei Skrupel gegen WotC zu klagen (wie gesagt, Amerika halt). Und wenn man bedenkt, mit was die da drüben immer Recht bekommen (un ddamit Millionen $ von Schmerzensgeld), würde es mich nicht wundern, wenn WotC da dann auch verlieren würde und solche Summen zahlen müssten. Und das lohnt dann aus ihrer Sicht halt nicht


"You cannot play this game without a BRAIN!!!" ... "If you have a brain, you are already ahead of the majority of the population" -TCC 2014

 

"Roses are red. Magic's not hard. Don't overthink it. Read the damn card."

Rules Advisor - nur mit dem Lesen haperts manchmal :)
 

{C}


#51 King Suleiman Geschrieben vor 27 Minuten

King Suleiman

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 244 Beiträge
Naja mit der RL Abschaffung kann Wizards nur verlieren.
Die RL gibt es nun schon seit 95 oder 96. Weiß nicht genau.
Sprich. Fast jeder Magicspieler der grade aktiv ist, startete in Zeiten der RL in das Spiel.
Das bedeutet, dass sich ja durch die RL für diese Leute nie etwas verschlechtert hat. Auch wenn sie die Abschaffung fordern.

Hingegen verschlechtert sich für die Leute, due sich auf die RL verlassen die Lage.

Also wenn Wizards die Liste abschafft, dann jubeln zwar tausende Magic Fans, aber es kommen auch mehrere Hubdert klagen auf Wizards zu. Schlechte Presse, viel Wut in der Fangemeinde.

Also warum sollen sie das alles in Kauf nehmen, nur um ein paar Tausend Leuten einen Bonus zu geben?

Was wohl echt nicht nötig war, ist die Verschärfung der RL. Da hätten sie auch genau festlegen können, in welchen Zeiträumen wie viele Reprints auf den Markt kommen könnten.
Das wäre eine große Chance dann gewesen in Iconic Masters entsprechende Karten zu bringen.
Früher Khabál Ghoul

#52 MtG_Crash Geschrieben vor 19 Minuten

MtG_Crash

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 229 Beiträge

Also wenn es ernsthafte rechtliche Folgen hat, verstehe ich die Sachlage.
Aber "schlechte Presse, viel Wut in der Fangemeinde" scheint mir kein Argument zu sein^^
Jede Presse ist gute Presse und Wut in der Fangemeinde ist Standard. Alleine der cardframe der Invocations sagt schon, dass die auf "Wut in der Fangemeinde" sch**ßen^^ 

Und das große Problem dass das Versprechen zur RL hat ist doch, dass sie das Versprechen über die Rückseite der Karten gebrochen haben oder?

Wenn du Versprechen machst, ist deine Reputation der Gradmesser dafür, wie zuverlässig das Versprechen ist.
Wenn du jetzt dafür bekannt bist, Versprechen zu brechen, sind deine Versprechen halt nichts mehr wert.

Ich bin auch noch damit aufgewachsen und alle um mich herum haben immer wieder ganz selbstbewusst gesagt "Der Kartenrücken wird nie verändert werden, weil [blablaba]". Nja, da redet jetzt auch keiner mehr drüber, aber das hat halt die Reputation der Wizards ganz schön in den Dreck gezogen.


"They can't be all Machamps. Some of them are Machokes." (Moet)





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.